Coaching am Rande des Burnout

/, Prävention, Work-Life Balance/Coaching am Rande des Burnout

Coaching am Rande des Burnout

Life-Balance“ steht als Thema bei aktuellen Umfragen unter den Coaching-Topics. Wie Coaches hier hilfreich unterstützen können ist Inhalt des Kompetenzworkshops der ESBA mit Expertin Lisa Tomaschek-Habrina.

Durch ein spezifisches Angebot von gezielten lösungs- und ressourcenorientierten Methoden und dem Fokus der Sensibilisierung auf Erschöpfungssymptomatiken kann nachhaltige und wirksame Begleitung sowohl in der Prävention als auch in der Regeneration von Burnout in Coachingeinheiten geboten werden.

Coaching am Rande des Burnout  (2 tägig)

Leitung: Dr. Lisa Tomaschek-Habrina, MSc

Inhalt:

  • Themen: Überforderung, Erschöpfung, Work-Life-Balance im Coaching
  • Methoden und Interventionen zur Stabilisation, Prävention und Umgang mit Stress
  • Coaching- und Beratungstools zur Klärung und Neuordnung
  • Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachgruppen professionell gestalten
  • Burnoutmanagement und –prävention für Führungskräfte nach dem BEEP-Prinzip

Methodik:

In den Seminaren wechseln kurze, lebendige Theorieinputs mit angeleiteten Übungen, Selbstreflexion und gemeinsamer Diskussion. In den Workshops wird spezifisch und individuell auf berater-, coaching-, projekt- unternehmens- und gesundheitsspezifische Themen und Aufgabenbereiche der TeilnehmerInnen eingegangen.

Die Burnout Kompetenzworkshops werden an Hand praktischer Beispiele verstehbar und handhabbar vermittelt, damit sie sinnvoll integrierbar für den Arbeitsalltag sind.

Modul Zeiten

  1. Tag 10.00 – 18.00 Uhr
  2. Tag 09.00 – 13.00 Uhr

Kosten:   EUR 540,- exkl. USt.

Seminarort:

ESBA (European Systemic Business Academy)

Gerstnerstr.3/ Dachgeschoß

1150 Wien

Info und Anmeldung unter:

Termine für 2018

Bilder zum Seminar: https://www.facebook.com/EuropeanSystemicBusinessAcademy/

 

 

2017-10-30T15:53:42+00:00