Doomscrolling. Endloses Konsumieren schlechter Nachrichten

2022-03-14T12:10:00+01:00

Doomscrolling ist eine Wortbildung aus den englischen Begriffen „doom“ (dt. Verderben) und dem eingedeutschten „scrollen“ (etwa den Bildschirminhalt verschieben). Sinngemäß beschreibt Doomscrolling (auch Doomsurfing genannt) das schier endlose Konsumieren von schlechten Nachrichten auf verschiedenen Medienkanälen.   Informationsbeschaffung als Angstbewältigung Bedrohliche, unüberschaubare [...]